Tag Archive for Frauen

Schon 1870: Ruderinnen bei der FRV-Regatta

„Offenbacher Mädchen in roten Blusen und schwarzen Röcken“

Der Frankfurter Ruderverein veranstaltet am 29. Mai 1870 die erste Regatta in Frankfurt und damit die dritte in Deutschland überhaupt. Diese Regatta findet also schon gut zwei Jahre vor der →ersten internationalen Regatta statt. Frankfurter Germania und Hanauer Ruderverein sind 1870 die Gegner. 700 geladene Gäste empfängt der FRV in einem Zelt auf dem Oberwehr, der östlichen Maininsel flussaufwärts von der Alten Brücke. Start ist bei der Gerbermühle, Wende am Eisernen Steg, Ziel die Alte Brücke. Der Kampfrichter muss reiten, da Niedrigwasser den Einsatz des Dampfboots unmöglich macht. Bei der ersten Wettfahrt, im gesteuerten Zweier, starten drei Boote der Frankfurter Werften Wirth und Leux und: ein Damenteam.

Interessant war es, daß bei dieser Fahrt drei malerisch gekleidete schöne Mädchen mit ihren männlichen Gegnern concurrirten. Leider war ihnen Fortuna nicht günstig, denn „Castellar“, Steuermann Hr. Reul, besiegte die gewandten Ruderinnen, die anfänglich im Vortheil waren und kamen sie erst zuletzt an.